Aktuelles | Archiv | conkret - Institut für Fort- und Weiterbildung, Aachen
Durchsuchung von Personen
Aktuelles | Archiv | conkret - Institut für Fort- und Weiterbildung, Aachen
Einsatzbezogener Selbstschutz
Aktuelles | Archiv | conkret - Institut für Fort- und Weiterbildung, Aachen
Seminarszene
Aktuelles | Archiv | conkret - Institut für Fort- und Weiterbildung, Aachen
Teamarbeit / Übung zur Auflockerung
Aktuelles | Archiv | conkret - Institut für Fort- und Weiterbildung, Aachen
Erste Hilfe am Unfallort
Aktuelles | Archiv | conkret - Institut für Fort- und Weiterbildung, Aachen
Taktische Medizin für Einsatzkräfte

Archiv

In unserem Archiv finden Sie bereits zurückliegende Neuigkeiten und Berichte.

04.04.22 - Deeskalationstraining für das Jobcenter Aachen

Ein Seminar im Rahmen des Sicherheitskonzeptes zur "Aufsuchenden Arbeit" des Jobcenters Aachen.
Am 4. und 5. April 2022 trafen sich acht Mitarbeiter*innen des Jobcenter der StädteRegion Aachen zum Training "Deeskalation und zur Gewaltprävention im Rahmen des Sicherheitskonzeptes zur Aufsuchenden Arbeit". Duchführungsort war auch hier wieder der BDKJ Rolleferberg e. V. in Aachen.
 
Die "Aufsuchende Arbeit" stellt dabei eine Handlungsmöglichkeit in der Grundsicherung für Arbeitssuchende dar. So sollen Menschen in speziellen problem- oder krisenbehafteten Lebenssituationen, die Kontaktaufnahme mit dem Jobcenter vereinfacht werden. Dies dient dem Ziel, Leistungsberechtigte bei ihrer Mitwirkung besser zu unterstützen und so passgenauere Beratung und Hilfe anzubieten. Die hauptsächliche Form der "Aufsuchenden Arbeit" sind dabei Besuche zu Hause und im Wohnumfeld des Leistungsberechtigten.
Diese außendienstliche Tätigkeit bedeutet für die Mitarbeiter*innen des Jobcenters, sich außerhalb des gewohnten Umfeldes (z. B. Büro) aufzuhalten und zu bewegen. Damit besteht für die Beschäftigten eine andere Gefährdungslage, auf die reagiert werden muss.
Unser Training sensibilisiert für mögliche Gefahren und trainiert das Verhalten mit den Klienten im öffentlichen Raum und in deren häuslichen Umfeld mit dem Ziel, dass alle Mitarbeiter*innen wieder gesund zurück nach Hause zu ihren Familien kommen.
 
Passt auf Euch auf und kommt immer gesund nach Hause!
 
Buc

Download: » Broschüre der UK NRW: "Gewaltprävention - ein Thema für öffentliche Verwaltungen?!"
Download: » Broschüre der UK NRW - "Notfallmanagement nach psych. belastenden Extremsituationen am Arbeitsplatz"

zurück

Kontakt zu conkret

Tel: 0241 - 900 7920
Fax: 0241 - 900 7924
E-Mail: 3fims0oAM2ZpbXMwb0FpbmZvQGNvbmtyZXQuaW5mb3ZtVVR3cmZjvmUTwrfc